Coppa Tschaiver

Am Sonntag den 11.Februar trafen sich einige begeisterte Fasnächtler um die Coppa Tschaiver zu spielen. Etwas verrückt waren die Regeln ja schon – Positionswechsel nach jedem End und Steine zählen nur wenn sie am Rand des Hauses sind. Am Besten meisterte die Gegebenheiten das Team um Fritz Angerer und holte den Sieg im letzten Coppa Tschaiver. Besten Dank an Cilgia und Duri Valentin, die jahrelang dieses Turnier gesponsert haben.

Tschaiver