Grond Premi da Scuol 2018

Obwohl das Wetter nicht mitspielen wollte und der 23. Grond Premi in der Eishalle gespielt werden musste, war es ein würdiges und spannendes Tuenier. Erst der vorletzte Stein im 10. End des Finals hat das Spiel entschieden und Team Schubiger konnte zum ersten Mal die Trophäe in die Höhe stemmen. Der OK Grond Premi gratuliert Team Schubiger zum wohlverdienten Sieg und bedankt sich auch bei den restlichen Mannschaften für die Teilnahme und den daraus entstandenen spannenden Spielen. Wir hoffen sämtliche Teams im nächsten Jahr wieder in Scuol zum Grond Premi begrüssen zu dürfen.

GPdS Rangliste

Grond Premi da Scuol 2018

Liebe Curlerinnen und Curler

Aufgrund der aktuellen Wetterprognose hat das OK Grond Premi entschieden am Freitag, den 19. Januar 2018, die beiden Gruppenspiele in der Eishalle Gurlaina auszutragen.
Am Spielplan wird festgehalten und die Gruppe A beginnt um 8.30 Uhr und die Gruppe B um 10.30.

Bei Fragen oder Unklarheiten könnt ihr Seraina Campell unter 078 848 03 00 erreichen.

Wir wünschen Euch allen bun crap und freuen uns auf ein tolles Grond Premi da Scuol 2018.

Coppa Cabana

Leider hielt sich das Wetter nicht an das Motto der Coppa Cabana. Mit reichlich Schneefall war an spielen nicht zu denken.

Umso genussreicher war die Party am Abend. Herzlichen Dank dem Team CCC Carabietta.

 

Prix Sent

Ein super Prix Sent ging am Wochenende bei herrlichem Wetter zu Ende. Mit neuem Teilnehmerrekord (14 Mannschaften).

Gratulation an den Sieger „Apèro Team“ aus Chiasso. Ein grosses Dankeschön geht an die SENTerguard für die Organisation.

Sieger Apèro Team Chiasso

Clubmeisterschaft 2018

Am Dreikönigswochenende traffen sich leider nur 4 Mannschaften um den Meister zu küren. In einer Round Robin wurden die Plätze für die Finalrunde erspielt. In knappen Finalspielen wurde um die Plätze gekämpft. Gewinner und Clubmeister wurde das Team Solinger (Markus Solinger, Fritz Angerer, Seraina Campell-Andri und Patrick Wichert)

Secret Santa Contest 29.12.2017

Am Freitag trafen sich bei schönstem Wetter 4 Mannschaften auf dem Eisfeld Trü. Mit spannenden Begegnungen liess man das Curlingjahr ausklingen. Fritz Angerer, mit 2 Junioren, hatte das Eis am besten im Griff. Sie beendeten das Turnier schliesslich als Sieger.

Siegerteam: Fritz Angerer, Corsin Raisun und Marino Taisch

Schlussrangliste

Hatecke Cup 2017

Am Dienstag 26. Dezember wagten sich einige unentwegte Curler auf`s Eis. Es entstanden entspannte und Interessante Spiele. Die anwesenden Mannschaften setzten sich fast ausschliesslich aus Familienmitgliedern zusammen. Also quasi ein Weihnachtsfest auf Eis.

Dank des grosszügigen Sponsoring der Familie und Firma Hatecke winkten den Teilnehmenden schöne Preise. Sieger wurde die Familie Florin ergänzt mit Fritz Angerer.

Rangliste

Coppa Engiadina

Am Sonntag,17.Dez 18, wurde bei schönem Wetter und guten Eisbedingungen die Coppa Engiadina gespielt. Ein etwas spezielles Turnier, wird es doch nach eigenen Regeln gespielt. Nach jeder Runde werden die Mannschaften, durch losen, neu zusammengestellt. So muss man sich immer auf neue Partner einstellen. Gewonnen haben als Skip: Marco de Gennaro; Third; Corsin Nodèr und als Second: Peder Andri Janett.

Ein herzliches Dankeschön gebührt unseren Sponsoren: Seraina Campell, Annatina Solinger, Tino Andri und Markus Solinger.

 

zur Rangliste

Eröffnungsturnier

Am Sonntag 3. Dezember eröffneten 6 Mannschaften die Turniersaison des CC Scuol. Bei angenehmen äusseren Bedingungen und guten Eisbedingungen wurde 3×6 Ends gespielt. Die Zusammenstellung der Teams wurde ausgelost. Manchmal entstanden spannende, manchmal etwas klarere Partien. Beim gemeinsamen Nachtessen wurden die Sieger gefeiert und die Partien nochmals besprochen. Wir gratulieren dem Team Solinger (Markus Solinger, Robert Baumann und Beatrice Riggenbach) zum Sieg.

Rangliste

Engadiner Meisterschaft

Zwei Scuoler Teams (SENTerguard und Team Rizzi) nahmen am 26, November in Celerina an den Engadiner Meisterschaften teil. Bei kalten Bedingungen und trickreichem Eis entwickelten sich spannende Spiele. Die Meisterschaft wurde vom CC Celerina gewonnen. Den 2. Platz teilten sich SENTerguard und La Punt.

Schlussrangliste Engadiner 2017